Der günstigste Forex Anbieter?

Welcher Broker ist der günstigste Forex Anbieter?

Verständlicherweise gelangt jeder Forex Trader zu dem Punkt, an dem er die Trading Gebühren seines Brokers bemerkt. Bei manchen tritt dies früher auf, als bei anderen, aber bei jedem stellt sich die Frage. Bezahle ich zuviel? Welcher Forex Broker ist der Günstigste?

Ein einfaches… hier nehm Broker XY lässt sich nicht treffen. Es kommt selbstverständlich auf die Trading Strategie, sowie die gehandelten Werte an. Deshalb liefern wir euch erstmal einen Guide woran Ihr euch orientieren könnt!

Falls du direkt unsere Reviews/Bewertungen anschauen willst, kannst du unsere Übersicht nach den aktuell niedrigsten Gebühren absuchen.

günstigster Forex Anbieter

WARUM DIE STRATEGIE EINE ROLLE SPIELT

Trading Kosten werden vom Broker meist auf zwei Arten an den Trader weitergegeben.

  1. Fixe Kosten: Dazu zählt der Spread oder die Kommission
  2. Laufende Kosten: Die sog. Swap Gebühren werden jeden Tag neu berechnet und fügen dem Trading Konto Guthaben zu oder ab.

Spread ist der bekannteste Kostenfaktor und dieser fällt sogut wie immer an. Je nach Liquidität des Marktes oder Währungspaares, kann dieser auch gegen 0 tendieren.

Kommission wird in der Regel im Forex Handel von DMA/STP Agenturmodell Brokern fällig. Diese Broker versuchen den bestmöglichen Spread weiterzugeben und wollen nur an den Kommissionen verdienen. Wenn man einen guten Broker hat, hat man so auch als Privattrader Zugang zum Interbankenmarkt.

Laufende Kosten sind komplizierter. Ein einfacher Bildvergleich zeigt das Dilemma. Von drei unterschiedlichen Brokern haben wir zum gleichen Zeitpunkt die Kontraktspezifikationen festgehalten. Ergebniss sind 3 unterschiedliche laufende Kosten. Die Kostenstruktur wird von Swap 1 bis Swap 3 schlechter für den Trader.

Forex Swap-Gebühren
Swap 1
Forex Swap-Gebühren
Swap 2
Forex Swap-Gebühren
Swap 3

Swap 1 würde deutlich weniger laufende Kosten für EUR/USD long Positionen haben und mehr positive Swaps bei EUR/USD Shorts als Swap 2 oder Swap 3.

Wann spielt das eine Rolle? Die Haltekosten spielen beim Handelsstil eine Rolle. Ein Trader der nur kurzfristig in den Markt geht und scalpt wird kaum in Kontakt mit Haltekosten kommen. Ein Swingtrader der Positionen Tage, Wochen oder Monate hält, wird vorallem einen Broker suchen, der die geringensten Haltekosten hat! Bei diesem Handelsstil wären Spread Kosten fast vernachlässigbar, während beim Scalpen hauptsächlich Spread Kosten entscheidend wären.

Broker Erfahrungen

Welcher Broker ist nun der günstigste Forex Anbieter? Da wir ein möglichst objektives Feedback geben wollen, solltest du unsere ständig aktualisierten Reviews und Bewertungen durchschauen. Dort geben wir ein Feedback zu den Kosten bei jedem Anbieter. Einen passenden Broker muss man sich selbst aussuchen und damit ist leider etwas Aufwand verbunden!

0/50 ratings

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Top 10 Broker

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

Rating Form 1

  • Rating Form ID 1 does not exist

NEWEST POSTS